Fibrome und Warzen entfernen

Entfernung von gutartigen Hautveränderungen mittels CO2 Laser

Entfernung von Fibrome und Warzen mit dem CO2 Laser

Viele gutartige Hautveränderungen müssen nicht operativ entfernt werden sondern können ohne Hautschnitt mit dem Laser behandelt werden.

Die Behandlung mit abtragenden Laser-Systemen wie dem CO2-Laser ermöglichen es, gezielt und kontrolliert krankhaft veränderte Hautschichten schichtweise zu entfernen.

Die fraktionierten CO2-Laser zählen zu den modernsten Methoden der Hautbehandlung. Die Energie wird hier punktuell und nicht – wie bei anderen Laserverfahren – auf die gesamte Hautoberfläche appliziert.

Inhalte

    DAUER

    ca. 20-60 Minuten

    TECHNIK

    CO2RE Laser

    SCHMERZ

    schmerzarm

    AUSFALLZEIT

    0 Tage

    RHYTHMUS

    alle 4-6 Wochen

    KOSTEN

    ab 99,- €

    Behandlungsverlauf mit dem CO2-Laser

    Der fraktionierte CO2RE Laser von der Firma Candela  ermöglicht eine schnelle Behandlung mit minimaler Ausfallzeit. Diese jüngste Laserinovation stellt einen großen Fortschritt dar, denn  CO2RE ermöglicht die gleichzeitige Behandlung der Hautoberfläche und den Bereichen unter der Haut.

    Der sog. Fractional-Laser erzeugt dabei ein engmaschiges Raster mikroskopisch kleiner Löcher, die durch die Oberhaut geschossen werden. Die Haut kann dabei flächig abgetragen werden. Die Behandlung hat dabei einen doppelten Effekt. Einerseits wird die Haut mit großer Präzision schichtweise und punktuell an der Oberfläche entfernt. Zusätzlich wird das Kollagen im Bindegewebe in der Tiefe zur Neubildung angeregt.

    Mit dem CO2 Laser können folgende Bereiche behandelt werden: Grobporige Gesichtshaut, unteraugenfältchen, Falten um den Mund, Hautstraffung im Gesicht, Hals, Dekolleté, Schwangerschaftsstreife, fleckige ungleichmäßiger Teint, gutartige Pigmentierte Hautveränderungen, Akne und Operationsnarben, Fibrome, Warzen und andere gutartige Hautgebilde.

    CO2-Laserbehandlung

    Vorteile

    SCHNELL

    Störende Fibrome oder Warzen lassen sich schnell und einfach per Lasertherapie entfernen.

    PRÄZISE

    Die Energie wird hier punktuell und nicht – wie bei anderen Laserverfahren – auf die gesamte Hautoberfläche appliziert.

    EFFEKTIV

    Langanhaltende, sichtbare Resultate

    SICHER

    Das Lasersystem ist offiziell zertifiziert

    Preise CO2 Laser Behandlung Fibrome und Warzen

    era-fav

    Nach erfolgreicher Beratung können Sie frei entscheiden, ob Sie lieber jede Behandlung einzeln buchen möchten oder sich für
    eines der Vorteilspakete entscheiden.

    Einzelpreise

    BehandlungEinzelpreis
    Entfernung von gutartigen Hautveränderungen (Fibrome, Talgablagerungen, Warzen)ab 99,-€

    FAQ Entfernung von Firbome, Talgablagerungen, Warzen

    Wie lange dauert eine Behandlung?

    Je nach große des Areals dauert eine Behandlung zwischen 20 bis 60 Minuten. 

    Wann kann ich ein Ergebnis sehen?

    Im Laufe des Heilungsprozesses und unmittelbar danach sehen Sie eine deutliche Verbesserung, ein definitives Ergebnis jedoch wird erst nach 2-6 Monaten sichtbar. Da die in der tiefe angeregte Neubildung von Kollagen und Elastin mehre Wochen braucht bis sie beendet ist.

    Was kann ich alles mit einem CO2 Laser behandeln?
    • Grobporige Gesichtshaut
    • Unteraugenfältchen, Falten um den Mund
    • Hautstraffung im Gesicht, Hals, Dekolleté
    • Schwangerschaftsstreifen
    • Fleckige ungleichmäßiger Teint, gutartige Pigmentierte Hautveränderungen
    • Akne und Operationsnarben
    • Fibrome, Warzen und andere gutartige Hautgebilde
    Was ist vor der Behandlung zu beachten?

    • 5-7 Tage vor der Behandlung keine blutverdünnend Medikamente einnehmen

    • Medikamente, die Lichtsensibilität hervorrufen können, 14 Tage vor Laserbehandlung absetzen 

    • Ca. 4-6 Wochen vor der Behandlung intensive Bräunung vermeiden, keinen Selbstbräuner verwenden und kein Solarium besuchen 

    • Bitte ungeschminkt und umeingecremt zur Behandlung kommen

    • Eine Betäubungscreme oder lokale Betäubung wird vor der Behandlung aufgetragen/durchgeführt

    • Um meine Augen vor dem Laserlicht zu schützen, muss ich während der Behandlung eine Schutzbrille tragen

    Was ist nach der Behandlung zu beachten?

    • Um mögliche Hautverfärbungen zu vermeiden, wird für die ersten 3-4 Wochen nach der Behandlung ein ausreichender Sonnenschutz empfohlen. (50 SPF alle 2,5 Stunden), sowie der Verzicht auf das Solarium.

    • Unmittelbar nach der Behandlung sieht die Haut etwas wundgeschürft aus- sie ist gerötet und es kann Blutungen geben. Nach einem Tag bilden sich kleine Krusten. Die Krusten dürfen nicht mit Make-Up abgedeckt werden und fallen meist nach 4-5 Tagen ab.

    • Krusten dürfen nicht abgekratzt werden

    • Es dürfen keine eigenen Kosmetika für die ersten 14 Tage auf dem behandelten Bereich genutzt werden. Kein Make-up, kein Peeling, keine Hyaluroncreme, kein Parfüm oder Bodylotion. Es darf nur die durch Era Esthetik mitgegeben Creme genutzt werden, sowie Thermalwasser/Mizellenwasser und Sonnenschutz SFP 50 (alle 2,5 Stunden).

    • Nach abfallen der Kruste ist die behandelte Hautstelle für mehrere Wochen leicht gerötet und wird allmählich heller

    • Für 14 Tage kein Sport, Sauna, Dampfbad, Gesichtsbehandlungen jeglicher Art

    • Der behandelte Bereich sollte vor Reibung und Verunreinigung geschützt werden

    CO2-Laser CO2RE

    CO2RE-Laser ist einer der fortschrittlichsten CO2-Laser des Herstellers Candela.

    CO2RE für Hauterneuerung, von oberflächlichen bis tiefgreifenden Hautbehandlungen, einschließlich verschiedener Optionen, die sich auch kombinieren lassen, um allen Kundenanforderungen gerecht zu werden.

    Der fraktionierte CO2RE Laser ermöglicht eine schnelle Behandlung mit minimaler Ausfallzeit. Diese jüngste Laserinovation stellt einen großen Vortschritt dar, denn  CO2RE ermölgicht die gleichzeitige Behandlung der Hautoberfläche und den Bereichen unter der Haut.

    CO2RE Laser

    Behandlungen, die Sie auch interessieren könnten