FACE HAIR? DON'T CARE - Dauerhafte Laserhaarentfernung für das Gesicht

Gesichtshaare sind nicht jedermanns ' oder jederfraus' Sache, dennoch kommen Sie natürlicherweise bei vielen Menschen vor. Diese Haare im Gesicht lassen sich mit der dauerhaften Laserhaarentfernung beseitigen.

Laserhaarentfernung im Gesicht mit dem Alexandritlaser

Die Laserhaarentfernung im Gesicht ist die effektivste Methode der Haarentfernung, die fast überall im Gesicht angewendet werden kann und lang anhaltende Ergebnisse liefert: Die Haare werden feiner und weicher, d. h. weniger sichtbar, und das Wachstum verlangsamt sich mit jeder Behandlung mehr und mehr.

Für Kund*innen, die ihre Gesichtsbehaarung aus Schönheitsgründen dauerhaft reduzieren möchten, kann die Laserhaarentfernung im Vergleich zu anderen Methoden der Haarentfernung im Gesicht wie Wachsen, Fadenepilation, Rasieren oder der Verwendung von Haarentfernungscremes Zeit sparen.

Übermäßige Gesichtsbehaarung kann auch als Folge von Syndromen wie PCOS (polyzystisches Ovarialsyndrom) oder Hirsutismus auftreten. Dies kann zu einem geringen Selbstwertgefühl führen, und die Laserhaarentfernung im Gesicht kann zur Behandlung dieses Zustands mit lang anhaltenden Ergebnissen eingesetzt werden. Kund*innen, die sich in der Phase der Geschlechtsumwandlung von einem Mann zu einer Frau befinden, möchten vielleicht auch ihre Gesichtsbehaarung entfernen, um ihre Weiblichkeit zu unterstreichen.

Inhalte

    DAUER

    ca. 5-15 Minuten

    TECHNIK

    Alexandrit / Nd:Yag

    SCHMERZ

    schmerzarm

    AUSFALLZEIT

    0 Tage

    RHYTHMUS

    alle 4-6 Wochen

    KOSTEN

    ab 99,- €

    Behandlungsverlauf einer Laserhaarentfernung im Gesicht

    Die meisten Menschen haben Haare an Stellen, an denen sie sie nicht haben wollen. Zum Beispiel diese lästige Augenbraue; auch bekannt als Monobraue. Oder die Koteletten, die Sie schon immer loswerden wollten. Lassen Sie nicht zu, dass der Flaum Ihr Selbstvertrauen beeinträchtigt. Mit der dauerhaften Laser-Haarentfernung bei ERA Esthetic können Sie sich von unerwünschten Haaren an Oberlippe, Kinn und Nacken verabschieden. Die Laser-Haarentfernung im Gesicht kann die Haare sicher, effektiv und dauerhaft reduzieren, ohne die schädlichen Auswirkungen, die das Rasieren auf Ihre Haut haben kann. Unsere Laser sind leistungsstark genug, um auch die lästigsten Haare zu entfernen, und empfindlich genug, um auch im Gesicht zu wirken, so dass Sie unserem Expertenteam Ihr Vertrauen schenken können. Die am häufigsten behandelten Bereiche bei Männern sind der Hals, das Dekolleté und der Bart. Bei Frauen werden häufig die Oberlippe, die Koteletten, das Kinn und der Hals behandelt.

    Vorteile

    SCHNELL

    Wenn es eine schnelle Lösung ist, nach der Sie suchen, ist die Laser-Haarentfernung der schnellste Weg, unerwünschte Haare loszuwerden.

    PRÄZISE

    Die Lasertechnologie ist unglaublich präzise, was die Laser-Haarentfernung ideal für Menschen macht, die ein paar bestimmte Haare anvisieren und entfernen möchten.

    SANFT & SICHER

    Die Laser-Haarentfernung ist viel weniger schmerzhaft, als die meisten Menschen denken. Es wird meistens mit einem geringen Wärmegefühl verglichen.

    DAUERHAFT

    Eine der besten langfristigen Lösungen auf dem Markt. Eine Nachbehandlung ist meist erst nach Monaten oder Jahren nötig.

    Preise einer Laserhaarentfernung im Gesicht

    era-fav

    Nach erfolgreicher Beratung können Sie frei entscheiden, ob Sie lieber jede Behandlung einzeln buchen möchten oder sich für
    eines der Vorteilspakete entscheiden.

    Einzelpreise

    BehandlungEinzelpreisEinzelpreis im 6er-Paket
    Gesicht (inkl. Hals)139,-€99,-€
    Augenbrauen49,-€35,-€
    Oberlippe49,-€35,-€
    Kinn49,-€35,-€
    Wangen69,-€49,-€
    Hals69,-€55,-€

    Vorteilspakete

    PAKET "OBERLIPPE" (beliebt)

    € 89 / Termin
    • 6 Behandlungstermine
    • Areale: Oberlippe, Kinn
    • Preisvorteil bis zu 35%

    PAKET "GOLD" (beliebt)

    € 249 / Termin
    • 6 Behandlungstermine
    • Areale: Achseln, Beine & Bikini brasil
    • Preisvorteil bis zu 35%

    PAKET "GANZKÖRPER"

    € 429 / Termin
    • 6 Behandlungstermine
    • Areale: vom Gesicht bis zum Fuß
    • Preisvorteil bis zu 35%

    FAQ Laserhaarentferung im Gesicht

    Wie viele Anwendungen sind für eine dauerhafte Haarentfernung von Nöten?

    Es werden 8-10 Sitzungen empfohlen.

    Wie lange dauert eine Behandlung?

    Die Dauer einer Sitzung ist immer abhängig von der behandelten Körperstelle. Eine Laserbehandlung der Achselhaare dauert z. B. ca. 20-40 Minuten, eine Ganzkörper-Laserbehandlung in der Regel ca. 120 Minuten.  

    Worauf muss ich vor der Behandlung achten?

    Sie sollten vor der Behandlung ca. 14 Tage Sonne/Solarium meiden. Ein Haarstoppel von ca. 2-3 mm ist die optimale Haarlänge für eine Laserbehandlung. Bitte achten sie darauf, dass sie ca. 48 Stunden vor der Behandlung das letzte mal rasieren (Diese Zeit kann je nach Haarwachstum variieren). Waxing, Epilieren, Zupfen oder Sugarn sollte 4-6 Wochen vor der ersten Laserbehandlung eingestellt werden und darf den kompletten Behandlungszeitraum nicht durchgeführt werden. 2 Wochen vor Behandlungsbeginn und während des gesamten Behandlungszeitraums sollten Sie keinen Selbstbräuner verwenden. 24 Stunden vor der Behandlung darf das zu behandelnde Gebiet nicht eingecremt, geschminkt oder anderweitig hydratisiert werden.

    Worauf sollte ich nach der Behandlung achten?

    Etwa 10-14 Tage nach der Laserbehandlung sollten Sie keine Peelings, Cremes die Bleichmittel enthalten oder chemische Peelings auf der gelagerten Stelle anwenden.
    Sie sollten 3-4 Wochen Sonne/Solarium auf dem behandelten Gebiet meiden und Sonnencreme nutzen (50 SPF).

    Bin ich nach der Behandlung gesellschaftsfähig?

    I.d.Regel sind Sie nach einer dauerhaften Laser-Haarentfernung sofort gesellschaftsfähig.

    Kann man die Behandlung beschleunigen?

    Die dauerhafte Haarentfernung mit dem Alexandritlaser kann nicht beschleunigt werden, da biologische Prozesse wie die Wachstumsphasen der einzelenen Haare genetisch vorprogrammiert sind. Jeder hat drei verschiedene Stadien des Haarwachstums. Die anagene Phase ist die aktive Wachstumsphase. Dies ist die einzige Phase, in der die Laser-Haarentfernung wirksam ist. Nur 20% der Haare wachsen aktiv während einer Anagen-Wachstumsphase, weshalb mehrere Behandlungen für die Laser-Haarentfernung erforderlich sind, um langfristige Ergebnisse wirksam zu erzielen. Die Phase kann 3-4 Monate am Körper und 5-7 Jahre am Kopf dauern. (Deshalb können Sie keine langen Haare wie auf dem Kopf an Ihren Armen oder Beinen wachsen lassen.)

    Welche Technologie wird für die Behandlung verwendet?

    Das Gentle Max Pro System von Candela Medical setzt den Höchststandard für die Laser-Haarentfernung. Es ist eine innovative neue Technologie, das oft als Rolls Royce der Laser-Haarentfernung bezeichnet wird. Es kombiniert erfolgreich zwei Laser, Candela Alexandrit-Laser für helle Hauttypen und den Candela Nd: YAG Laser für dunkle Hauttypen, die zahlreiche Vorteile haben.

    Gibt es ein Mindestalter für die Behandlung?

    Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

    GentleMax Pro - Lasersystem

    Der Candela GentleMax Pro kombiniert zwei Laserplattformen: Alexandrit für helle Hauttöne und ND-YAG für dunklere Hauttöne. Beide Laser sind von der US-Bundesbehörde FDA zugelassen. Mit den beiden Wellenlängen können wir eine Vielzahl von Indikationen und mehr Hauttypen als je zuvor effektiv und sicher behandeln.

    Der Candela GentleMax Pro wird am häufigsten zur Entfernung unerwünschter Haare an Armen, Lippen, Beinen, Wangen, Achseln und Rücken eingesetzt. Er behandelt auch braune Flecken, Hyperpigmentierung, blaue Äderchen im Gesicht, ungleichmäßige Pigmentierung, Rosacea, vaskuläre Läsionen und pigmentierte Läsionen.

    Der hochwertige Laser sendet einen Lichtstrahl aus, der tief in das zu behandelnde Hautgewebe eindringt und eine kontrollierte Menge an therapeutischer Wärme abgibt.

    pngegg

    Dauerhafte Haarentfernung: Vorher / Nachher

    era-fav

    Sehen Sie die Veränderung?

    Behandlungen, die Sie auch interessieren könnten