Neues Selbstvertrauen

Im ERA Esthetic Zentrum können wir das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen mit einem der sichersten und effektivsten Laser der Welt zur Hautverjüngung deutlich reduzieren.

Entfernung von Dehnungsstreifen mit Laser in Frankfurt

Dehnungsstreifen sind ein häufiges Problem für viele Frauen. Wenn sich Hautpartien über einen kurzen Zeitraum stark dehnen, z. B. während einer Schwangerschaft, in der Pubertät oder bei Gewichtsverlust, entstehen auf der Hautoberfläche auffällige Linien.

Mit dem PicoWay Resolve-System kann das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen jetzt verbessert werden. PicoWay Resolve nutzt die fraktionierte Lasertechnologie, um gepulste Energie auf die Haut zu übertragen. Dies zielt auf die Verfärbung der Dehnungsstreifen ab und regt die Produktion von neuem Kollagen an, um die Haut zu glätten.

Inhalte

    DAUER

    ca. 20-60 Minuten

    TECHNIK

    PikoWay / Vbeam Perfecta

    SCHMERZ

    schmerzarm

    AUSFALLZEIT

    0 Tage

    RHYTHMUS

    alle 4-6 Wochen

    KOSTEN

    ab 269,- €

    Behandlungsverlauf Entfernung von Streifen via Laser

    Im Zentrum für Ästhetik und Lasermedizin Era Esthetic Avenue werden Streifen und Narben mit Lasern der neuesten Generation durchgeführt: Mit dem Piksokundenlaser PicoWay Resolve und mit dem Farbstofflaser VBeam Perfecta.

    In der ästhetischen Dermatologie bietet die fraktionierte Hauterneuerung neue Möglichkeiten zur Entfernung von Hautdefekten. Noch vor kurzem stellten Falten im Gesicht, Narben und Schwangerschaftsstreifen ein fast unlösbares Problem dar. Dank neuer Technologien können Ärzte mit Lasern heute wirksam dagegen vorgehen.

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Vorteile

    EFFEKTIV

    Effektive Lösung für Dehnungsstreifen

    PRÄZISE

    Die Lasertechnologie ist unglaublich präzise, was die Laser-Haarentfernung ideal für Menschen macht, die ein paar bestimmte Hautareale anvisieren und behandeln möchten.

    SANFT

    Die Laserbehandlung ist viel weniger schmerzhaft, als die meisten Menschen denken. Viele beschreiben es mit einem leichten Wärmegefühl

    SICHER

    Eine der langfristigen Lösungen auf dem Markt.

    Was sind Striae?

    Streifen sind schmale, dünne Linien der Haut, die meist parallel zueinander verlaufen und sich durch den Bruch von Hautfasern gebildet haben. Wenn die Streifen während der Schwangerschaft entstehen werden sie auch Schwangerschaftsstreifen genannt.

    Streifen entstehen meist durch schnelle Dehnung der Haut bei Wachstum, Schwangerschaft oder plötzlichen Gewichtsveränderungen. Sie können auch in der Pubertät bei Hormonveränderungen, während der Schwangerschaft, bei Hormonersatztherapie und aus anderen Gründen entstehen.

    Wie entstehen Striae?

    Bei mechanischer Dehnung kommt es in den sich plötzlich weitenden Bereichen, z.B. Bauch, Brust und Oberschenkel, zum Einreißen der Dermafasern. Anfangs sieht man rötliche, blaue oder purpurfarbene Linien. Die Streifen entstehen in der Hautschicht, die der Haut helfen, ihre Form zu halten. Beim Einreißen der Fasern und nach Ausbildung der Streifen fühlt sich die Haut an der entsprechenden Stelle eingesunken und aufgeweicht an.

    Streifen können an jeder Körperstelle auftreten, meist jedoch geschieht dies an verschiedenen Stellen des Fettgewebes: am Bauch, besonders um den Nabel herum, an Brust, Oberarmen, Achseln, Rücken, Oberschenkeln, Hüften und Gesäß.

    Preise einer Laserbehandlung von Streifen

    era-fav

    Nach erfolgreicher Beratung können Sie frei entscheiden, ob Sie lieber jede Behandlung einzeln buchen möchten oder sich für
    eines der Vorteilspakete entscheiden.

    Einzelpreise

    BehandlungEinzelpreisEinzelpreis im 3er-Paket
    Bauch399,-€299,-€
    Po329,-€269,-€
    Oberschenkel Innenseiten oder Außenseite399,-€299,-€
    Brust269,-€209,-€
    Arme299,-€249,-€
    Flanken369,-€299,-€

    FAQ Entfernung Dehnungsstreifen mit Laser

    Wie viele Anwendungen sind von Nöten?

    Erste sichtbare Ergebnisse sind bereits nach wenigen Behandlungen vorhanden. 

    Wie lange dauert eine Behandlung?

    20-60 Minuten je nach Größe des Behandlungsareals.

    Worauf muss ich vor der Behandlung achten?

    • Keine Behandlung bei Schwangerschaft

    • Mindestens 2 Wochen intensive Sonne auf dem zu behandelnden Areal vermeiden  

    • 2 Wochen keine Einnahme von Medikamenten, welche die Lichtsensibilität erhöhen (z.B. Antibiotikum, Cortison, Antidepressiva, PrEP) 

    • 2 Wochen vor Behandlungsbeginn und während des gesamten Behandlungszeitraums keinen Selbstbräuner verwenden und kein Solarium besuchen. 

    • 24 Stunden vor der Behandlung darf das zu behandelnde Gebiet nicht eingecremt, geschminkt oder anderweitig hydratisiert werden. Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie in dem zu behandelnden Bereich Creme, Deo, Make-up, Haarspray, Parfüm oder ähnliches aufgetragen haben.

    Worauf sollte ich nach der Behandlung achten?

    • 2-3 Wochen intensive Sonne auf dem behandelten Areal meiden und Sonnencreme nutzen (50 SPF alle 2,5 Stunden ) 

    • 7 Tage Verzicht auf exzessiven Sport

    • Mehrere Tage keine heiße Dusche, Sauna/Dampfbad oder Badewanne

    • Hyperpigmentierungen/dunklere Stellen können von Fall zu Fall auftreten- wenn Sie so etwas fest stellen, kontaktieren Sie uns - es kann zu einer Erstverdunklung des Pigmentes kommen, bevor sich dieses aufhellt

    • 14 Tage keine Cremes die Bleichmittel enthalten oder chemische Peelings

    • 72 Stunden können
    Rötungen anhalten, Ödeme/Pustelbildung können bis zu 5 Tagen anhalten

    • Wir empfehlen die Nutzung einer reichhaltigen Tagespflege und das Nutzen von Masken in den ersten Tagen, um die Wundheilung zu beschleunigen

    Welche Technologie wird für die Behandlung verwendet?

    Dehnungsstreifen, die weiß oder hellgrau sind, verlaufen in Richtung der Spannung der Haut. Sie sind das Ergebnis des Alterungsprozesses von einst rosafarbenen Dehnungsstreifen. Diese Art von Streifen kann mit Hilfe des Pikosekundenlaser PicoWay Resolve behandelt werden.

    Rötliche Dehnungsstreifen sind verdünnte Haut. Diese Dehnungsstreifen sind noch sehr frisch. Bei roten Streifen kommt der Farbstofflaser VBeam Perfecta zum Einsatz.

    PikoWay - Pikosekundenlaser

    PicoWay ist ein Pikosekundenlaser, der für die Behandlung von Aknenarben, Falten, gutartig pigmentierten Läsionen (dunklen Flecken) und für die Entfernung von Tätowierungen zertifiziert ist. PicoWay wurde bislang besonders für die Entfernung von Tätowierungen und Pigmente eingesetzt, wird nun aber auch zunehmend für die Behandlung von Aknenarben und Falten verwendet.

    PicoWay beinhaltet unterschiedliche Handstücke und Laserwellenlängen für die Behandlung der vorgenannten Indikationen. Die PicoWay Zoom-Handstücke sind für die Entfernung von Tätowierungen und dunklen Flecken vorgesehen. Die fraktionierten PicoWay Resolve-Handstücke werden für die Behandlung von Aknenarben und Falten eingesetzt.

    PicoWay verfügt über die kürzesten Impulslängen* aller Pikosekundenlaser im ästhetischen Bereich. PicoWay bietet effiziente Behandlungen ohne oder mit nur minimalen Ausfallzeiten. Erfahren Sie mehr darüber, wie PicoWay Ihnen zu einem schöneren Hautbild verhelfen kann.

    pngegg

    Entfernung Dehnungsstreifen: Vorher / Nachher

    era-fav

    Sehen Sie die Veränderung?

    Behandlungen, die Sie auch interessieren könnten